Bauhofareal Schorndorf

Machbarkeitsstudie

 

Kenndaten:

Studie 2014

Fläche ca. 2,45 ha

Projektbeschreibung:

Durch die Verlagerung des Bauhofs in Schorndorf wird eine attraktive, unmittelbar an der Rems gelegene Fläche frei, welche zu Wohnbauzwecken umgewidmet werden soll. Zur Vorbereitung eines Hochbauwettbewerbs wurde in einem ersten Schritt ein städtebauliches Konzept entwickelt, welches sich mit den örtlichen Gegebenheiten auseinandersetzt und die wichtigsten Elemente wie Verkehr, Nutzung, Dichte, etc. darstellt.

Drei Wohnhöfe, die sich zur Rems hin öffnen, ein Hochpunkt als Auftakt zum Quartier, die grüne Verbindungsachse mit individueller Wohntypologie als Rückgrat und die Vernetzung zu den umliegenden Quartieren durch Fuß- und Radwege sowie einer Quartiersstraße mit kleinem Qu artiersplatz bilden das Fundament für eine ansprechende, zukunftsfähige Nachbarschaft.