Donaueschingen

Konversion Lyautey Kaserne

 

Kenndaten:

Mehrfachbeauftragung 2015 1. Preis

Rahmenplan seit Ende 2015

Projektbeschreibung:

Der Entwurf setzt sich zum Ziel ein neues Stadtquartier innerhalb Donaueschingens zu schaffen und dieses attraktiv zu gestalten. Dabei soll das Konzept das Grundgerüst für die zukünftige städtebauliche Entwicklung und Umsetzung der Militärflächen nördlich der Innenstadt darstellen. Die Veränderung einer ehemals geschlossenen, introvertierten Kasernenfläche zu einem offenen Stadtraum bildet die Leitidee des Entwurfs.

Das Rückgrat des Konzepts stellt der innenliegende Grünraum in Nord-Süd Richtung dar. Dieser soll zukünftig die Gesamtstadt um einen besonderen Freiraum ergänzen und gleichzeitig eine direkte Verbindung in die Kernstadt formulieren. Der Entwurf nutzt den historischen Bestand als Grundlage und schafft durch verschiedene Schwerpunkte ein Gesamtquartier mit besonderen Wohn- und Arbeitsqualitäten eingebettet in den neuentstehenden „Bürgerpark“.