Freiflächengestaltung, Calw

Neugestaltung öffentlicher Räume

 

Kenndaten:

Auftraggeber: Stadt Calw

Planungszeitraum: 1996-2001

Fläche: ca. 10000qm

Projektbeschreibung:

Im Zuge des Hesse Jahres in Calw wurde in der Altstadt eine umfassende Neugestaltung der öffentlichen Räume vorgenommen. Wichtig dabei war es, durch Verlagerung von Individualverkehrsströmen Freiräume für Fußgänger und Radfahrer zu schaffen. Der öffentliche Raum ist damit der Rückhalt für die sehr attraktive Altstadtarchitektur in Calw.

Ausgehend von dem Nagoldufer wurden mehrere Innenstadtbereiche komplett umgestaltet und zeigen sich heute als hochattraktive öffentliche Räume. Neben der Lederstraße wurden Teile des Nagoldufers und verbindende Gassen, die Biergasse, Teile von Tor- und Nonnengasse sowie die Altbruger Straße umgestaltet.